Die Etrusker Küste

Castagneto Carducci

Wunderschöne mittelalterliche Ortschaft, Castagneto Carducci liegt direkt zwischen Land und Meer. Seine Geschichte hat seinen Ursprung mit der Familie der Grafen della Gherardesca, Besitzer vieler Ländereien und der Burg, die im Herzen des mittelalterlichen Ortschaft liegt.

Donoratico

Auf halber Strecke zwischen Castagneto Carducci und dem Meer liegt Donoratico, einer der beliebtesten und lebendigsten Orte an der etruskischen Küste. Castagneto Carducci ist aufgrund seines großen Pinienwaldes mit mediterraner Vegetation bekannt. Die Wasserqualität des Urlaubsortes ist einwandfrei. Auf den breiten Stränden wechseln sich kostenpflichtige Badeanstalten und frei zugängige Strandabschnitte ab.

Bolgheri

Alte Ortschaft, die dank der Zypressenalleen, die von Giosuè Carducciund zelebriert wurden, und des Schlosses aus roten Ziegeln berühmt ist. Bolgheri ist vor allem wegen seine DOC-Weine und für den Sassicaia-Wein, Markenzeichen italienischer Önologie, weltweit bekannt.

San Vincenzo

San Vincenzo ist ein bekannter Touristenort südlich von Livorno. An seinem Strand beginnt die berühmte Küste der Etrusker, die sich bis zur Kommune Piombino erstreckt.

Baratti

Der berühmte Badeort am gleichnamigen Golf ist bekannt für seine klaren Gewässer, feinen Strände und reichen Eisenvorkommen.

Campiglia Marittima

Im Herzen des Val di Cornia wird der Ort von der Weinstraße durchquert, da er sich durch eine hervorragende Wein- und Olivenölproduktion auszeichnet.